navigation
5. Sep. 2006, 11:00 Uhr

anthrazit zeigt die 100 nützlichsten E-Shops der Schweiz

Elektronisch Einkaufen gehört mittlerweile zum Alltag vieler Schweizerinnen und Schweizer. Entsprechend gross ist die Auswahl der Läden geworden, die im Web zur Verfügung stehen. Das Schweizer Magazin anthrazit zeigt deshalb in der September-Ausgabe die 100 nützlichsten E-Shops.
Wie jedes Jahr im September präsentiert das Schweizer Magazin anthrazit in der September-Ausgabe die 100 nützlichsten E-Shops der Schweiz. Dass Einkaufen per Internet längst eine Selbstverständlichkeit ist, sieht man auch den Shops an: Die Zahl der professionell aufgemachten Läden wird immer grösser. Von der Unterhose bis zum Designeranzug, vom Menü für die Mikrowelle bis zum Kaviar können Sie online mittlerweile wörtlich alles kaufen.

Trend zum elektronischen Shoppingcenter

Anders als Läden aus Mörtel und Glas können Onlineshops beliebig gross sein. Viele Läden tendieren deshalb dazu, eine Art elektronische Einkaufszentren zu werden. So verkauft kaum eine Schweizer E-Buchhandlung nur Bücher. Die Palette reicht von Büchern und Hörbüchern über Musik und Filme bis zu Games und Brettspielen. Umgekehrt verkaufen Musikshops nicht mehr nur CDs, sondern auch Filme und Spiele. In anderen Bereichen sind ähnliche Ausweitungen im Gang. Das macht die Orientierung für Benutzer nicht einfacher.

anthrazit hat deshalb aus der Fülle der E-Shops die 100 nützlichsten Adressen ausgewählt. "Nützlich" meint dabei, dass die Shops zum einen als Websites gut gemacht sind, zum anderen, dass sie nicht nur bloss Waren zum Verkauf anbieten, sondern auch Informationen und Service dazu. Kurz: Wie im richtigen Leben ist ein Shop dann nützlich, wenn er zum (elektronischen) Flanieren einlädt.

Über anthrazit

Das Schweizer Magazin anthrazit erklärt unterhaltsam und gut verständlich Internet, Digitalkamera, Musikplayer und Handy. Online bietet anthrazit persönliche Inhalte und Services für unterwegs, Büro, Heim und Hobby.
http://www.anthrazit.org
powered by anthrazit