navigation
11. Mai. 2009, 11:00 Uhr

Exklusiv von anthrazit: Ihre Handywebsite in 5 Minuten

Die Zeit ist reif für das mobile Internet. Weit über 7 Millionen Handys gibt es allein in der Schweiz, in Deutschland sind es sogar mehr als 100 Millionen. Die meisten davon sind internettauglich. Das mobile Internet ist heute ein Massenmedium. Und jetzt stellt anthrazit einen Baukasten vor, mit dem jeder seine professionelle Handywebsite gestalten und sofort online schalten kann. moPage ist in der Basisversion sogar kostenlos.
An der Orbit in Zürich präsentiert anthrazit die erste Handywebsite für jedermann in der Schweiz (Halle 4, Stand C06). Mit moPage ist es ein Kinderspiel, eine mobile Website zu gestalten, die auf dem Handy und allen anderen mobilen Endgeräten einwandfrei funktioniert. Der Baukasten ist einfach und intuitiv zu bedienen – selbst Menschen, die weder programmieren noch gestalten können, erstellen in wenigen Minuten eine mobile Website. «moPage ist der erste Schritt ins mobile Internet für jedermann», sagt anthrazit-Herausgeber Christian Schwengeler, «wir nutzen das Handy heute ganz anders als früher – darum brauchen wir auch neue mobile Services. Einer davon ist moPage.»

QR-Code und SMS-Keyword verbinden die Online- und Offlinewelt nahtlos

Bisher war es technisch schwieriger und zeitlich aufwändiger, eine mobile Website zu programmieren als eine traditionelle Website: Denn zuerst muss die Website erkennen, mit was für einem Gerät jemand auf sie zugreift, dann muss sie ihre Darstellung für das Handy und alle anderen mobilen Endgeräte optimieren. Das übernimmt moPage automatisch und generiert eine URL sowie zusätzlich einen individuellen QR-Code mit frei wählbarem SMS-Keyword, die direkt mit der Website verknüpft sind. Die mobile Website kann beispielsweise mit einer E-Mail oder SMS empfohlen oder mit dem QR-Code beworben werden, wie das kürzlich der Discounter Lidl auf Plakaten in Zürich gemacht hat.

Zielgruppe: alle Firmen und alle Besitzer eines internettauglichen Handys


moPage ist für alle spannend, die unabhängig von Ort und Zeit Inhalte generieren und ins mobile Internet stellen wollen. Die moPage kann unterwegs am Handy oder zu Hause am PC aufgebaut, gestaltet, ausgebaut und aktualisiert werden. Privatpersonen können beispielsweise sich oder ihr Hobby präsentieren, Firmen Produkte und Dienstleistungen verkaufen oder Broschüren online anbieten. moPage ist modular aufgebaut und wächst mit den Ansprüchen. Die Basisversion mit bis zu drei Seiten kann individualisiert werden und ist für anthrazit-Member kostenlos; wer mehr Seiten oder Funktionalitäten braucht, abonniert die Pro-Version mit einem Klick. Firmen, die mit einem Content Management- System arbeiten, übernehmen Inhalte über die XML-Schnittstelle der Enterprise-Version in moPage. So lässt sich Content ohne grossen Aufwand mobilisieren. Wer gleich loslegen will, schickt eine SMS mit dem Keyword «mopage go» an die Zielnummer 939 oder http://www.mopage.ch.

anthrazit lädt alle zur Orbit ein. Das kostenlose Ticket kann auf http://www.anthrazit.org als QR-Code herunter geladen werden.

Über anthrazit

Das Schweizer Magazin anthrazit macht das vernetzte Leben einfacher. Online bietet anthrazit persönliche Inhalte und Services für unterwegs, Büro, Heim und Hobby. Heft und Website sind mittels QR-Code verlinkt. Die anthrazit ag wurde 1991 gegründet.
http://www.anthrazit.org
powered by anthrazit