navigation
5. Apr. 2004, 11:00 Uhr

Magazin anthrazit mit drei neuen Keypartnern

Schweiz Tourismus, ARP Datacon und Littlebit setzen auf anthrazit Das Schweizer Magazin anthrazit hat für seinen Wissensteil "Leben Digital" mit Schweiz Tourismus, ARP Datacon und Littlebit drei neue Keypartner gewonnen. Ab April erscheinen im Wissensteil von anthrazit Themenseiten, welche die Redaktion von anthrazit in enger Kooperation mit Schweiz Tourismus, ARP Datacon und Littlebit produziert. Im Gegenzug verbreiten die Partner anthrazit.
Das Internet beginnt im Kopf, nicht erst auf dem Hausanschluss oder dem Computer. anthrazit schliesst deshalb im Wissensteil "Leben Digital" gezielt die Wissenslücken, die zwischen den Angeboten im Internet und seinen Benutzern klaffen. Ab April erscheinen im Wissensteil "Leben Digital" in Kooperation mit Schweiz Tourismus, ARP Datacon und Littlebit neue Themenseiten.

"Unser Konzept einer 'Betty Bossi-Zeitung' für Internet, Mobiltelefonie und Computer geht auf", freut sich Christian Schwengeler, Herausgeber von anthrazit. Chefredaktor Matthias Zehnder doppelt nach: "Entscheidend ist nicht die letzte Meile, sondern der letzte Meter, entscheidend ist also, ob Anbieter einen Weg in den Kopf des Kunden finden." Diesen Weg könne anthrazit mit verständlichen Tipps und einfachen Rezepten bieten.

Schweiz Tourismus


Schweiz Tourismus übernimmt die Partnerschaft für Inhalte über touristische Informationen im Internet. Dabei geht es in erster Linie um die umfangreichen elektronischen Werkzeuge, die Schweiz Tourismus auf der eigenen Website "MySwitzerland.com" bereitstellt.
"Wir haben viel in neuartige Internetwerkzeuge investiert. Es ist für uns deshalb wichtig, dass möglichst viele Menschen die Werkzeuge auch zu benutzen wissen", begründet Katja Walser, zuständig für Web Promotion und Internet Marketing bei Schweiz Tourismus. "anthrazit erklärt das Internet auf eine sympathische und nachvollziehbare Art und Weise, die gut zu uns passt."

ARP Datacon
ARP Datacon übernimmt die Partnerschaft für Inhalte über Onlineshopping. anthrazit erklärt auf der Seite etwa die Tools, die ARP Datacon in ihrem Onlineshop den Internetbenutzern zur Verfügung stellt. ARP Datacon vertreibt anthrazit künftig über seinen Shop.
"Wir sind überzeugt davon, dass wir unseren Kundinnen und Kunden zusammen mit anthrazit eine einmalige Hilfeleistung bieten können", erklärt Werner Müller, Marketingleiter von ARP Datacon. "Die Tipps und Erklärungen von anthrazit machen das Einkaufen im Internet für jedermann verständlich."


Littlebit

Der Schweizer Notebookproduzent Littlebit übernimmt die Partnerschaft für Inhalte über Notebooktechnik. Zusammen mit Littlebit erklärt anthrazit aktuelle Notebooktechnologien und gibt Tipps für den mobilen Einsatz von Computer und Internet. Littlebit vertreibt anthrazit künftig über ihr Distributionsnetz.
"Das Konzept der 'Betty Bossi-Zeitung' für Technik hat mich überzeugt", begründet Luzia Krieger, Marketingleiterin von Littlebit, die Kooperation mit anthrazit. "Nur wenn die Benutzerinnen und Benutzer die Technik verstehen, können sie sie auch ausnutzen."

Über anthrazit

anthrazit berichtet mit der Unterzeile "Leben digital" über die praktischen Aspekte des Lebens mit neuen Technologien. anthrazit zeigt auf einfach nachvollziehbare Weise, wie Anwender mehr Nutzen aus Computer, Internet, Mobiltelefon und anderen Kommunikationstechnologien ziehen können. Das Heft bietet jeden Monat Tipps, Tricks, Rezepte und Guides für das Digitale Leben. anthrazit online ergänzt die Heftinhalte mit elektronischen Services und Dienstleistungen und fasst die Abonnenten des Heftes zu einer Onlinecommunity zusammen. www.anthrazit.ch

Über Schweiz Tourismus

Schweiz Tourismus hat vom Bund den Auftrag, die Nachfrage für das Ferien-, Reise- und Kongressland Schweiz zu fördern. Die Positionierung der Marke Schweiz, die Entwicklung wettbewerbsfähiger Angebote durch Keyaccount Management und die Marketingaktivitäten im In- und Ausland sind die zentralen Aktivitäten. Schweiz Tourismus setzt auf starke Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Elektronische Märkte und Systeme entwickeln sich im Tourismus zusehends zum strategischen Schlüsselfaktor. Schweiz Tourismus strebt in der Erschliessung dieser eine Pionierrolle an. www.myswitzerland.com

Über ARP Datacon

Die ARP Datacon-Gruppe mit Hauptsitz in Rotkreuz (Schweiz) ist einer der führenden europäischen Anbieter von Computern und EDV-Zubehör für Geschäftskunden. In der Schweiz ist das Unternehmen, das über Niederlassungen in Deutschland und Österreich verfügt, seit 1988 tätig. Das Unternehmen hat 500'000 Kunden und baut auf Seriosität und langfristige Zusammenarbeit. ARP Datacon steht für eine grosse Sortimentsbreite und -tiefe sowie für höchste Servicequalität und Liefertreue. www.arp.com

Über Littlebit

Die Littlebit Technology AG ist in zwei strategischen Geschäftsbereichen aktiv: einerseits in der Herstellung und dem Vertrieb von Notebooks der Marke "littlebit" und andererseits in der Distribution von PC-Komponenten und Peripherie Produkten. Littlebit stellt Notebooks der oberen Qualitätsklasse für den Schweizer Anwender her. Verkauft werden die Notebooks über ein Netz von autorisierten Partnerhändlern. Die Rechner der Marke „littlebit“ werden mit namhaften Komponenten assembliert, man achtet auf höchste Qualität, sowohl bei den Produkten wie auch beim kundennahen Service. www.littlebit.ch
powered by anthrazit